Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr. 9.30 bis 18.30 Uhr
Sa 9.30 bis 18.00 Uhr

Di 15. März 2022, 19.30 h: Ayelet Gundar-Goshen liest aus "Die Lügnerin"

DEZ-Bühne, die Veranstaltung wird gestreamt www.youtube.com/watch

Karten online bestellbar ( mail@die-kulturoptimisten.de) Moderation und Übersetzung: Margarete von Schwarzkopf

Es gibt Leute, die schlagen mit der Faust auf die Theke, und es gibt Leute, die stehen dahinter und fragen: »Und was darf es für Sie sein?« Die Eisverkäuferin Nuphar Schalev gehört eindeutig in die zweite Kategorie: An dem Gesicht des Mädchens bleibt kein Blick länger hängen als notwendig. Doch als sie eines Tages ein Missverständnis zu einer Lüge formt, ändert sich alles, und sie rückt ins Zentrum des öffentlichen Interesses. Im hellen Licht der Kameras blüht Nuphar auf, und mit ihr wächst und gedeiht die Lüge, und mit der Lüge wächst und gedeiht die junge Liebe zu Lavie Maimon, der im vierten Stock über der Eisdiele wohnt. Doch die Liebe ist etwas sehr Zartes, und die Wahrheit kann sie zertrampeln wie ein wildes Rhinozeros.

"Lügnerin" steht im Mittelpunkt der diesjährigen stadtweiten Regensburger Leseaktion "Regensburg liest ein Buch". In vielfältigen Veranstaltungsformaten wird über das Buch diskutiert, die enthaltenen Themen kontrovers in den Fokus gebracht. Auf der website regensburg-liest-ein-buch.de können Sie alle Veranstaltungen durchsehen.