Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
team.dombrowsky@dombrolit.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr. 10.00 bis 18.00 Uhr
Sa 10.00 bis 18.00 Uhr

Team

Unser Team stellt sich vor: Daniela Dombrowsky (Leseförderin), Ulrich Dombrowsky, Gründer und bis zum 30. April 2024 Inhaber der Buchhandlung Dombrowsky, Beate Widmann (Kinder- und Jugendbuchspezialistin), Lalena Hoffschildt (ab 1. Mai 2024 neue Inhaberin der Buchhandlung Dombrowsky), Mona Wallaschek (Ansprechpartnerin für die Büchergilde Gutenberg) sowie unsere Mitarbeiterinnen Ele Zigldrum und Dana Hartmann.

Nicht auf dem Photo: Ulrike Grünwald, Buchhändlerin aus Ingolstadt und Olivia Assmus-Sanchez.

 

Lalena Hoffschildt, die neue Inhaberin

Lalena Hoffschildt, Buchhändlerin seit über 25 Jahren in verschiedensten Postionen bei Buchhandlungen Hugendubel. Sie sammelte vielfältige Erfahrungen, nicht zuletzt als Moderatorin hauseigener Veranstaltungen. Zuletzt wechselte sie die Seiten und arbeitete im Vertrieb für den Hoffmann&Campe Verlag und bereiste die bayerischen Buchhandlungen. Sie liebt schöne Bücher, Boxen und Herausforderungen, deswegen ist sie Hals über Kopf nach Regensburg gezogen als sie hörte, dass ihre Lieblingsbuchhandlung zum Verkauf steht.
Sie wird die Inhaber Ulrich und Daniela Dombrowsky zum 1. Mai 2024 ablösen. Beide bleiben jedoch noch solange, wie sie gebraucht werden.

Beate Widmann, Spezialistin für Kinder- und Jugendbuch

Wenn sie nicht gerade in einem der vielen Gewässer Regensburgs schwimmt, ist Beate Widmann mit großer Leidenschaft für die kleinen und großen LeserInnen da. Auf ihrem Nachttisch liegt immer ein Stapel aktuelle Kinder- und Jugendliteratur, durchmischt mit belletristischen Neuerscheinungen, damit sie für für jedes Alter Bücher empfehlen kann. Nach ihrer Buchhändlerlehre bei Hugendubel in Nürnberg zog es sie in die neugegründete Regensburger Filiale, deren Kinder- und Jugendbuchabteilung sie aufgebaut und geleitet hat. 2009 ließ sie sich dann auf eine Zukunft in der Buchhandlung Dombrowsky ein. Zum Glück - für alle!

Dana Hartmann, Organisationstalent, Strukturbringerin

Dana Hartmann wechselte nach ihrer Ausbildung bei Bücher Pustet im Jahr 2013 zur Buchhandlung Dombrowsky. Ursprünglich studierte sie Kunst- und Kulturgeschichte und nutzt ihren Sinn für das Schöne nun für die Auswahl unseres Postkartensortiments. Doch auch zum Thema eBooks und eReader berät sie gerne. Zuhause liest sie ihrer Tochter die neuesten Kinderbücher vor und widmet sich seit ein paar Jahren wieder der Malerei. Zum Glück ist sie aber bisher ihrer Buchhandlung treu geblieben - immerhin ist sie unverzichtbarer Teil des Teams.

Daniela Dombrowsky, kompetente Beraterin für Kinder- und Jugendbuch, Leseförderin

Daniela Dombrowsky, ursprünglich Diplom-Sozialpädagogin (FH), startete 2005 als Seiteneinsteigerin durch die Verknüpfung ihrer Kernkomptenz mit dem Thema Entwicklungspsychologie. Inzwischen führt sie gemeinsam mit Beate Widmann die Kinder- und Jugendbuchabteilung und berät leidenschaftlich zu allen Spezialthemen. Zum Vorlesen ist sie an Grund- und weiterführenden Schulen und begeistert Kinder unterschiedlicher Altersstufen für das Lesen.

Ulrich Dombrowsky, Gründer und über 40 Jahre lang Inhaber der Buchhandlung

Ulrich Dombrowsky gründete im September 1983 die gleichnamige Buchhandlung. Neben der liebevollen Zusammenstellung des Buchsortiments liegt ihm kulturelles Engagment am Herzen. So gründete er im Jahr 1989 die beiden literarischen Saisons "Literarischer Frühling" und "Literarischer Herbst" in denen er bis heute mehr als 750 Veranstaltungen auf die Bühnen der Stadt brachte. Verlagspräsentationen, Diskussionsveranstaltungen, eine pädagogische Veranstaltungsreihe (mit Kooperationspartnern), das stadtweite Leseprojekt "Regensburg liest ein Buch" rief er ins Leben und arbeitet in der Projektgruppe mit, eine Kooperation mit dem Regensburger Theater ("Große Namen - große Texte") besteht seit über zehn Jahren. Außerdem war er bis zum Ende seiner Inhabertätigkeit Vorsitzender der Regensburger Altstadtkaufleute "Faszination Altstadt e.V.". Ulrich Dombrowsky wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2024 für seine KundInnen in der Buchhandlung anzutreffen sein.

Ulrike Grünwald freut sich Tag für Tag auf neue Herausforderungen durch ihre KundInnen

Ulrike Grünwald pendelt zweimal die Woche von Ingolstadt zu ihrer Lieblingsbuchhandlung. Sie hat bei Schönhuber (Ingolstadt) gelernt, war dort lange Jahre Teamleitung, arbeitete bei Hugendubel und ließ sich zur Hospiz-und Trauerbegleiterin ausbilden. Sie liest leidenschaftlich Belletristik und Sachbuch, liebt England und alles Nordische und ergänzt das Team seit 2018 aufs Feinste.

Mona Wallaschek, belletristische Allrounderin und Büchergilde-Patin

Mona Wallaschek, ausgebildete Germanistin und Kunsthistorikerin (M.A.), machte nach ihrem abgeschlossenen Studium kurzerhand ihre Leidenschaft zum Beruf und ihre Lieblingsbuchhandlung zum Arbeitsplatz. Mit ihrem geschulten Sinn für Ästhetik und Rhetorik betreut sie die Büchergilde Gutenberg und engagiert sich dafür, zeitgenössische Diskurse wie Feminismus und Diversität in Literatur sichtbarer zu machen.

Ele Zigldrum, liest am liebsten skandinavische Literatur, gute Krimis und Jugendbücher

Ele Zigldrum hat skandinavische und englische Literatur studiert und sich vor 20 Jahren als Übersetzerin und Lektorin selbstständig gemacht. Seit September 2023 ergänzt sie mit ihrem Gespür für interessante Neuerscheinungen und potenzielle Lieblingsbücher das Team der Buchhandlung und bildet ihren Cockerpoo Gustaf zum Lesehund aus.