Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr

Gästebuch

Gästebucheintrag schreiben!

Francois Castiello aus Valence, 26. März 2016
Salut Ulrich, Merci pour ton acceuil et cette belle soirée dans ta librairie. A bientôt. Francois
David Foenkinos aus Paris, 01. Januar 2016
yes so nice ! and impossible to forget the signing in the car ! See you soon, and thanks for the reading ! (Der französische Autor musste nach seiner Lesung auf der Rückbank unseres VW-Busses signieren - er musste dringend zum Bahnhof. Seine Fans hatten ihn gar nicht mehr gehen lassen wollen.
Silke Bausenwein aus Regensburg, 19. September 2015
Herzlichen Glückwunsch an Sie beide, schön dass es solche Partner in Regensburg gibt: Der Preis würdigt besonderes kulturelles Engagement oder innovative Geschäftsmodelle und führt damit den gesellschaftlichen Wert der lokalen, inhabergeführten Buchhandlung vor Augen.
Jürgen Huber aus Regensburg, 19. September 2015
Perfekt. Gratulation! Es ist für uns alle schön zu sehen, dass sich gute Arbeit am Ende "auszeichnet" und belohnt wird. Die PR-Blenderei und die oberflächliche, schnelle Spektakelgesellschaft und deren Protagonisten, die heute hier und morgen da hoch gespült werden sind nicht Euer Metier, so seit Ihr beide und Eure Buchhandlung ein Anker für uns alle. Jürgen
Christine Frieser-Lösche aus Maxhütte-Haidhof, 19. September 2015
Sehr geehrter Herr, sehr geehrte Frau Dombrowsky,
Ihnen und Ihren Mitarbeitern/innen
einen ganz herzlichen Glückwunsch erst schon einmal zur Nominierung für den
Deutschen Buchpreis und natürlich zum Gewinn!
Es freut mich ganz besonders, dass Ihre Buchhandlung in Regensburg, im Herzen der Oberpfalz diese Auszeichnung bekommen hat.
Sie investieren so viel in ihre Buchhandlung, beleben das Kulturleben durch so viele schöne und bereichernde Veranstaltung,
dass diese Auszeichnung mehr als verdient ist.
Gestern habe ich Ihr Programm für den Literarischen Herbst 2015 bekommen.
Es sind wieder so viele interessante Angebote darin enthalten. Ganz sicher werde ich an einigen teilnehmen.
Machen Sie weiter so.
Ich freue mich immer, wenn ich etwas von Ihnen höre, wenn ich per e-mail informiert werden, wenn ich das Literaturprogramm per Post erhalte.
Ganz herzliche Grüße vom Land in die Stadt Regensburg.
Christine Frieser-Lösche
Nicole Grabert aus Gernsbach, 12. September 2015
Lieber Ulrich,
aus den Ferien zurück, habe ich erfahren, dass du eine der Buchhandlungen bist, die für den Deutschen Buchhandelspreis nominiert wurden.
Als ich dies gehört habe, habe ich mich sehr darüber gefreut. Diese Nominierung hast du mehr als verdient!
Ich komme immer wieder sehr gerne in deine Buchhandlung und dies nicht nur, weil du Interesse und ein offenes Ohr für meine sicher nicht immer sehr einfachen Verlagsprogramme hast. Mein Beruf ist nicht immer der einfachste, aber durch ihn geniesse ich auch das Privileg spannenden und wunderbaren Menschen wir dir begegnen zu dürfen! Hierfür an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN!
Ganz liebe Grüße
Nicole
Ursula Ackrill aus Nottingham, 30. Mai 2015
Sehr geehrter Herr Dombrowsky, es war mir eine große Freude an der Veranstaltungsreihe Ihrer Buchhandlung im "26. Literarischen Frühling" teilnehmen zu dürfen. Regensburg ist eine reizende Stadt, die ich erst durch Ihre Einladung entdeckt habe. Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft. Mit den besten Grüßen, Ursula Ackrill
Sasa Stanisic aus Hamburg, 30. Mai 2015
Lieber Herr Dombrowsky,
Saša Staniši? hier - vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft in der schönen Buchhandlung! Es hat mir eine große Freude gebracht, bei Ihnen zu lesen, gern wiederholen wir das zu einem anderen Anlass, wenn Sie das dann noch möchten...
Erika Clermont aus Hürth, 19. März 2015
Sehr geehrter Herr Dombrowsky,
in der Sendung "Abendschau" im BR habe ich den Beitrag über Ihre Buchhandlung gesehen. Ich war sehr erfreut darüber, dass es nach wie vor (auch wenn nicht mehr so oft) Buchhandlungen wie Ihre gibt.
Für meinen Mann und mich sind unsere Bücher das reinste Lebenselexier.
Da meine Eltern beide gebürtig aus dem Bayerischen Wald (in der Nähe von Furth im Wald) kamen und wir immer noch mehrmals im Jahr dort unseren Urlaub verbringen, gehört Regensburg zu unserer Lieblingsstadt. Das Restraurant "Kneitinger" am Arnulfsplatz ist immer die erste Anlaufstelle.
Vielen Dank und freundliche Grüße
Erika Clermont
Michael Lemling aus München, 08. November 2014
Lieber Ulrich,
der aktuelle "BuchMarkt" ist ja in Wahrheit eine Dombrowsky-Sondernummer. Man kann das Heft ja aufschlagen wo man will: überall sehe ich Dich und Deine
Frau. Bewundernswert! Herzlich, Michael

Veranstaltungen

Buchhandlung Dombrowsky Eintritt: € 6,- (in der Reihe "Regensburg liest ein Buch")

Copyright: Olaf Unverzart

Buchhandlung Dombrowsky Eintritt: € 10,- / erm. € 8,-

(Copyright: Christian Rothe)

Buchhandlung Dombrowsky Eintritt: € 8,-/erm. € 6,-

(in Kooperation mit CinEScultura) Moderation: Antonia Kienberger,...

Buchtipp