Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr

Do 26. März 2020, 20 h: "Kinder - Trauer - Geschichten" Vortrag wird verschoben

Buchhandlung Dombrowsky Eintritt: € 10,-/erm. € 8,-

Bücher als Begleiter für trauernde Kinder, Jugendliche und deren Eltern

(im Rahmen von "Regensburg liest ein Buch")

Wenn Kinder oder Jugendliche den Verlust eines Haustieres oder gar den Tod eines nahe stehenden Menschen erfahren, haben sie ihre eigene Art zu trauern und den Schmerz zu verarbeiten. Für Erwachsene ist es wichtig, diese besondere Sprache der kindlichen Trauer zu verstehen und Wege zu finden, die Kinder und Jugendlichen zu begleiten. Iris Rexroth versucht Eltern, Lehrer oder andere pädagogische Fachleute in diese Sprache der Kinder und Jugendlichen aus kinder- und jugendlichenpsychotherapeutischer Sicht einzuführen. Bücher können in dieser – meist für beide Seiten – schwierigen Zeit wichtige Begleiter sein und der Trauer eine Sprache geben.

Daniela Dombrowsky stellt zu den einzelnen Punkten aktuelle und bewährte Vor-/Lese- und Sachbücher für Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Altersstufen vor. Bücher unterstützen in den Zeiten, wenn Abschied und Trauer einen Menschen vor große emotionale Herausforderungen stellen. Sie bieten die Chance, die Gefühlswelt der Kinder wie der Jugendlichen langsam wieder ins Lot zu bringen, regen zum Gespräch miteinander oder mit den Eltern an. Bücher können Lösungsansätze anbieten und als Vorbild dienen.

Um Anmeldung wird unter 0941-560422 oder daniela.dombro@web.de gebeten.

Mit Daniela Dombrowsky, Dipl. Soz.Päd. und Buchhändlerin der gleichnamigen Buchhandlung, und Iris Rexroth M.A., analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und Literaturwissenschaftlerin