Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr

Mi 10. Februar 2021, 20 h: Dr. Reinhard Winter über "Jungen und Pubertät - in Beziehung bleiben, wenn alles anders wird"

Stadtbücherei am Haidplatz (Lesesaal) und per Livestream (Eintritt: € € 10,-)

Wo Mädchen reden, schweigen Jungen. Ein Klischee? Ja, aber oft auch Realität. Daher ist es umso bedeutsamer für Eltern, die wenigen Gelegenheiten des Austauschs mit ihrem Sohn zu nutzen. Streit und Konflikte sind dabei eine wichtige Form der Beziehung. Es hilft, wenn Eltern sich als kompetente Gegenüber erweisen und mehr sagen können als »Räum dein Zimmer auf und häng nicht so viel vor dem Computer«.
Der bekannte Jungen-Experte Reinhard Winter gibt Antworten auf alle Pubertätsfragen, die speziell mit Jungen entstehen. Er beschreibt, welche fantastischen Prozesse in Gehirn und Körper vor sich gehen, und arbeitet die zehn wichtigsten Dinge heraus, über die Eltern mit ihren Söhnen reden können, damit die neue Balance zwischen Bindung und Loslassen gelingt: Gemeinsam über Vertrauen und Aggression nachdenken, über Medien und Risikoverhalten, Sucht und Sex – das stärkt Jugendliche (und ihre Eltern) für das Erwachsenwerden.

Alljährlich im Frühjahr veranstalten Montessori Rgbg, die Erziehungsberatungsstelle der KJF Rgbg., die Regensburger Eltern, die VHS Rgbg. und die Buchhandlung Dombrowsky eine Reihe für Eltern in den verschiedenen Phasen der Kindererziehung: nach dem Kleinkindalter (2019), dem Schulalter (2020) kümmern wir uns in verschiedenen Veranstaltungsformaten mit kompetenten Fachleuten darum, die Eltern in allen Lebenslagen zu stärken.

Anmeldung für alle Veranstaltungen dieser Reihe:

Alle Veranstaltungen werden im Rahmen der im Februar/März 2021 geltenden coronabedingten Kontakteinschränkungen statt-finden. Nach aktuellem Stand finden die Veranstaltungen in Kombination aus Präsenz und Livestream statt. Melden Sie sich bitte rechtzeitig an, da die verfügbaren Plätze in der Lesehalle begrenzt sind. Wenn Sie den Vortrag als Livestream von zu Hause aus verfolgen möchten, bekommen Sie den Zugangslink nach der Anmeldung bei der Volkshochschule per Mail zugeschickt. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage der Volkshochschule der Stadt Regensburg unter www.vhs-regensburg.de oder telefonisch unter 0941 / 507 2433 und über E-Mail: service.vhs@regensburg.de