Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr

Laetitia Colombani: Der Zopf

Colombani erzählt hier eine Geschichte von drei Frauen, die in drei Kulturkreisen dieser Welt zuhause sind. Da ist die indische Frau und Mutter einer Tochter, die als Mitglied der untersten Kaste Tag für Tag die Scheiße der Reichen wegräumen muss. Ihr dringendster Wunsch: ihre Tochter möge es einmal besser haben als sie. Und sie weiß: Der Schlüssel zu einem besseren Leben ist Bildung. Aber auch ihr Bakschisch beim Dorflehrer hat keinen Erfolg. Da greift sie zu einem letzten Mittel...

Die zweite Frau lebt als Erbin einer Perückenmacher-Dynastie in Italien. Ihr Vater hat die Fabrik fast in die Pleite getrieben. Da hat die Tochter eine Idee zur Rettung des Unternehmens...

Die dritte Frau lebt in New York. Sie ist Anwältin und Workaholic; für sie gibt es nur die Arbeit und ihre Karriere. Bis eines Tages eine medizinische Diagnose alles Bisherige in ihrem Leben in Frage stellt... Verwoben sind diese drei Frauengeschichten auf eindrucksvolle Weise: durch einen Zopf.

Ein Buch über Frauenrechte und das, was in unserem Leben wirklich zählt.