Buchhandlung Dombrowsky

Kontakt

St.-Kassians-Platz 6
93047 Regensburg
T.: 09 41. 56 04 22
F.: 09 41. 5 04 17 85
ulrich.dombrowsky(at)t-online.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:30 - 18:30 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr

Kent Haruf - Abendrot

"Abendrot" ist der Folgeband von "Lied der Weite" des amerikanischen Autors, der all seine Romane im kleinen - von ihm erfundenen - Ort Holt in Colorado angesiedelt hat.

Sein Personal sind die ganz normalen Leute - oft sympathisch, manchmal am Rande der Gesellschaft. In "Lied der Weite" nehmen die beiden McPheron-Brüder (Rinderzüchter) eine Siebzehnjährige auf, die wegen ihrer Spontan-Schwangerschaft von der eigenen Mutter verstoßen wurde und geben ihr den Zufluchtsort, den sie dringend braucht. In "Abendrot" wird die Geschichte weitererzählt und durch neue Geschichten aus dem Ort ergänzt. Für seine warmherzige zugewandte Erzählweise gebührt Haruf der Carson-Mc-Cullers-Preis - würde es ihn geben.