Laden

Buchhandlung Dombrowsky

Mit "Regensburg liest ein Buch: 'Glückskind' von Steven Uhly" findet seit 28. April die größte Leseaktion in der Geschichte der Stadt Regensburg statt. Bis zum 6. August - also drei Monate lang - wird es über 40 Veranstaltungen zu "Glückskind" geben: Lesungen, Theater, Tanz, Performance, Film, Schreibworkshop, Kulinarisches, Diskussion.... Und es ist noch kein Ende absehbar: Das Projekt ist noch offen für Beteiligung. Denn das ist der Sinn der Aktion: Die gesamte Stadtgesellschaft soll mitmachen. Wir haben glücklicherweise starke Medien- und Kooperationspartner gefunden, die uns ermöglicht haben, dieses umfangreiche Projekt in die Welt zu bringen. Ein ausführliches Programmheft bekommen Sie bei uns.